„Was ich will,
das kann ich!“
Ada-Lovelace-Projekt > Standort Kaiserslautern > M³ – Mädels, macht MINT!

M³ – Mädels, macht MINT!

M³ – Mädels, macht MINT! Ein neues AG-Angebot  des Ada-Lovelace-Projekts für Schülerinnen der Klassenstufen 7-9.

Ihr habt die exklusive Möglichkeit direkt auf dem Campus der TU Kaiserslautern an einer AG teilzunehmen, die euch in die spannende Welt von Naturwissenschaft und Technik einführt. Unterstützt von unseren Mentorinnen könnt ihr in Laboren experimentieren und so das Leben und Arbeiten an einer Universität kennenlernen.

Mögliche Workshops:

  • Kosmetik aus dem Reagenzglas
  • Kommissarin Licht
  • Lizenz zum Löten
  • Roberta lernt tanzen
  • Erneuerbare Energien
  • und viele andere

Termine:    28.10.2016 | 18.11.2016 | 16.12.2016 | 27.01.2017 | 24.02.2017

Uhrzeit:   14:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Treffpunkt:   Geb. 3, Raum 115

max. 16 Teilnehmrinnen

verbindliche Anmeldung!

Flyer M³ – Mädels, macht MINT

 

Willkommen auf der Webseite des Ada-Lovelace-Projekts, dem rheinland-pfälzischen Mentoring-Netzwerk für Frauen in MINT. Sie befinden sich zurzeit auf der Seite Standort Kaiserslautern. Falls Sie Informationen zu einem bestimmten Standort suchen, wählen Sie diesen über das Standort-Menü oben an.

Standort Kaiserslautern Kontakte

Standort Kaiserslautern
Uni
Projektleitung :

Dipl.-Ing. Susanne Eisel

Technische Universität Kaiserslautern

Pfaffenbergstraße 95, Gebäude 3, Raum 114
67663 Kaiserslautern

Phone: 0631 205 2588
Fax: 0631 205 2551

susanne.eisel@ru.uni-kl.de
Projektleitung :

Dipl.-Ing. Makbule Engelhardt

Technische Universität Kaiserslautern

Pfaffenbergstraße 95, Gebäude 3, Raum 114
67663 Kaiserslautern

Phone: 0631 205 4639
Fax: 0631 205 2551

makbule.engelhardt@ru.uni-kl.de

Ada-Lovelace-Projekt bei:

Piwik Privatsphäre Einstellungen

Ada-Lovelace-Projekt fördern: